Friday, June 2, 2017

Wasteland by Richard Schemmerer

Brachland

Die Einsamkeit liegt brach wie ein entraupter Boden
dem die Frucht der Furcht den Atem stahl
vernebelt sind die Gefuehle im Schmachland
die Wiedergeburt des Hasses hat seinen Samen verspritzt
waehrend wir nichst ahnend im Online Facebook Wahn
aus der Bahn des lebendigen Lebens geschleudert wurden und
nun im Cyberspace verwittern wie eine vertrocknete Blume

Wasteland

The loneliness lay as a desolate ground
To whom the fruit of fear stole the breath
The feelings of shame are smothering us
The rebirth of hatred has spattered its seed
While we are not aware of the online Facebook delusion
We have been thrown out of the orbit of living life, and
Now in the Cyberspace weather we die like a Dried Flower



Post a Comment